Steuerung:   Ziehen bei gedrückter linker Maustaste = Umdrehung;   Mausrad = Annäherung;   Ziehen bei gedrücktem Mausrad = Schieben

   DIE INTERAKTIVE 3D SZENE GIBT DIE MÖGLICHKEIT SICH DIE VISUALISIERUNG DER FORM VON DREI OBJEKTEN ANZUSEHEN

Die Mobile App kostenlos.
  

WIRKLICHKEIT

Große Synagoge - gegenwärtige Form, realisiert in den Jahren 1890-1893 laut neubearbeiteten Plänen des Baumeisters Emanuel Klotz vom Baumeister Rudolf Štech im neuromanischen Stil mit maurischen Elementen.
Rabbiner Haus, gebaut im Hof der Synagoge gleichzeitig mit der Synagoge im neuromanischen Stil. ES WAR in den Jahren 2019-2022 gleichzeitig mit der Synagoge laut dem Projekt von Atelier Soukup Opl Švehla s.r.o. aus dem Jahr 2016 ERNEUERT.

ENTWURF AUS J. 1888

Große Synagoge - der ursprüngliche, nicht realisierte Entwurf des Architekten Max Fleischer aus Wien, entworfen in den neugotischen Formen. Das Modell ist teilweise laut seinen erhaltenen Plänen aus dem Jahr 1888 bearbeitet, die digitalisiert und mittels der Rekonstruktion vom Architekten Jan Soukup ergänzt waren.
Autor: Ing. Ivan Klíma; Version 1.2.1
Die Visualisierung entstand im Rahmen des von der Europäischen Union mitfinanzierten Projekts „Erneuerung der Großen Synagoge und des Rabbiner Hauses in Pilsen“.